Mobilität für Menschen - weltweit. Die Produkte und Services von Ottobock in der Prothetik und Orthetik sowie Human Mobility und Patient Care sorgen für Unabhängigkeit und Lebensqualität bei Einschränkungen der persönlichen Mobilität. Mit rund 7.000 Mitarbeitern in mehr als 50 Ländern ist unser Unternehmen Weltmarktführer in der Technischen Orthopädie.

Zum Ausbildungsbeginn 01.08.2019 suchen wir einen

Auszubildenden (m/w) zum Fachinformatiker

Fachrichtung Anwendungsentwicklung

Ihre Aufgaben

Hast Du Lust innovative IT-Lösungen für die Zukunft unserer internationalen Kunden auf Basis von modernen Softwaretechnologien zu gestalten? Dann ist der Beruf des Fachinformatikers genau richtig. Während deiner Ausbildung lernst du, wie Anforderungen erhoben werden,  wie Du Konzepte zur Umsetzung erstellst und Anwendungen testest bevor diese in der Praxis realisiert werden. Während deiner Ausbildung beschäftigst du dich viel mit Programmiersprachen, Softwaretechnologien und sammelst Erfahrungen in der Beratung und Schulung von Anwendern.

Ihr Profil

  • Abitur oder einen sehr guten mittleren Bildungsabschluss
  • Spaß am Umgang mit Menschen und Computern
  • Zielgerichtete und selbstständige Arbeitsweise
  • Lernbereitschaft und Aufgeschlossenheit für Neues
  • Gute Mathematik- , Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sichere EDV-Kenntnisse

Ihre Zukunft bei uns

Uns liegt viel daran, unsere Auszubildenden nach erfolgreich bestandener Prüfung in ein festes Arbeitsverhältnis zu übernehmen. Dabei liegt der Fokus zunächst darauf, Berufserfahrungen zu sammeln und Qualifikationen zu festigen. Die Ottobock Academy bietet zudem professionelle Seminare für die Fort- und Weiterbildung an.

Kennziffer: 18/00472
Ansprechpartner: Frau Katharina Heise

Ottobock SE & Co. KGaA • Personalabteilung
Max-Näder-Straße 15 • 37115 Duderstadt
Telefon 05527 848-1868 • Telefax 05527 848-81868
www.ottobock.com