Mobilität für Menschen - weltweit. Die Produkte und Services von Ottobock in der Prothetik und Orthetik sowie Human Mobility und Patient Care sorgen für Unabhängigkeit und Lebensqualität bei Einschränkungen der persönlichen Mobilität. Mit rund 7.000 Mitarbeitern in mehr als 50 Ländern ist unser Unternehmen Weltmarktführer in der Technischen Orthopädie.

Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich des Global Inventory Managements am Standort Königsee-Rottenbach oder Duderstadt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Abteilungsleiter (m/w/d) Supply Chain Management

Human Mobility

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung der globalen Produktverfügbarkeit, sowohl für Primär- als auch Sekundärmaterial
  • Weiterentwicklung der globalen Bestandsmanagementprozesse im Rahmen der Human Mobility
  • Entwicklung, Implementierung und Nachhalten von SOP’s im Rahmen der Materialwirtschaft  
  • Optimierung der Kennzahlen im Bereich des Bestandsmanagements (On-Time-Delivery, Turn of Stock, Abschreibungen, etc.)
  • Führungsverantwortung für das Team der Bedarfsplaner, der Fertigungssteuerung und des operativen Einkaufs
  • Erstellung von Sicherheitskonzepten im Rahmen eines standortübergreifenden Bestandsmanagements

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Supply Chain Management ist wünschenswert
  • Personalführungserfahrung ist von Vorteil
  • Sichere Anwendung der SAP Module MM/PP sowie der gängigen Microsoft Office Programme
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Ihre Zukunft bei uns

Mit Ihren Ideen und Ihrem Engagement bringen Sie Menschen in Bewegung und Ottobock voran. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Werden Sie Teil eines dynamisch wachsenden Unternehmens mit flachen Hierarchien. Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche Tätigkeiten, individuelle Entwicklungschancen sowie umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere Ottobock Academy. Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung ausschließlich unser Online-Karriereportal http://www.ottobock.com/de/karriere/ und geben Sie neben der Kennziffer der betreffenden Stelle auch Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellung an.

Kennziffer: 18/00532
Ansprechpartner: Frau Kristin Rupprecht

Ottobock SE & Co. KGaA • Personalabteilung
Max-Näder-Straße 15 • 37115 Duderstadt
Telefon 05527 848-1404 • Telefax 05527 848-81404
www.ottobock.com