Mobilität für Menschen - weltweit. Die Produkte und Services von Ottobock in der Prothetik und Orthetik sowie Human Mobility und Patient Care sorgen für Unabhängigkeit und Lebensqualität bei Einschränkungen der persönlichen Mobilität. Mit rund 7.000 Mitarbeitern in mehr als 50 Ländern ist unser Unternehmen Weltmarktführer in der Technischen Orthopädie. In Königsee entwickelt und produziert das Unternehmen innovative Manuelle sowie Elektrische Rollstühle und Kinderrehabilitation.

Im Zuge einer Nachbesetzung im Bereich Operations suchen wir am Standort Königsee (Thüringen) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Abteilungsleiter (m/w/d)

Production Engineering

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung einer reibungslosen Industrialisierung von Produkten inklusive der Überleitung in die Serienfertigung
  • Erstellung aller planungsrelevanten Unterlagen wie Stücklisten, Arbeitspläne und Vorgabezeiten zur Kostenkalkulation und als Basis für die Leistungsentlohnung
  • Mitwirken bei der Erarbeitung der entsprechenden Strategien zur Industrialisierung von Produkten
  • Weiterentwicklung der strategischen Ausrichtung des Bereiches Production Engineering unter Beachtung der Unternehmensstrategie
  • Sicherstellen effektiver und effizienter Prozesse, innovativer Verfahren im Bereich und dessen Schnittstellen gemäß Lean Ausrichtung
  • Erstellen von Konzepten zur Steigerung von Produktivität und kontinuierlicher Kostenoptimierung
  • Entwicklung und Verfolgung der Leistungskennzahlen (KPI) im Operationsbereich, wie Produktivität, Output, Linientaktung, Personaleinsatzplanung
  • Sicherstellung von Produktverfügbarkeit unter Berücksichtigung des Null-Fehler-Prinzips
  • Erarbeiten und Überwachen des Budgets für den Verantwortungsbereich
  • Führen, Motivieren, Entwickeln und Beurteilen der Mitarbeiter im Verantwortungsbereich

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Fundierte Kenntnisse im Production Engineering
  • Weiterbildung zum Refa Industrial Engineer (m/w/d)/MTM Qualifikationen/Six Sigma Black Belt ist vorteilhaft
  • Mindestens 8-10 Jahre Erfahrung in der industriellen Fertigung, davon mindestens 5 Jahre Erfahrung in der Führung von komplexen Teams
  • Automotive Erfahrung OEM/1-Tier/2-Tier ist vorteilhaft
  • Ausgeprägte Erfahrung mit Abläufen, Dokumentation und Compliance im regulierten Umfeld (Medizintechnik) ist von Vorteil
  • Ausgeprägte und nachgewiesene LEAN Management Erfahrung
  • Integratives Führungsverständnis, prozess- und ergebnisorientiert sowie hohe analytische und interkulturelle Kompetenz
  • Hohe Eigeninitiative und Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Strategisches, langfristiges und ganzheitliches Denken und Handeln
  • Tägliche SAP R3/PP Routine

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und spannende Herausforderung, die viel Gestaltungswillen und Umsetzungsstärke erfordert.

Ihre Zukunft bei uns

Mit Ihren Ideen und Ihrem Engagement bringen Sie Menschen in Bewegung und Ottobock voran. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Werden Sie Teil eines dynamisch wachsenden Unternehmens mit flachen Hierarchien. Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche Tätigkeiten, individuelle Entwicklungschancen sowie umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere Ottobock Academy. Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung ausschließlich unser Online-Karriereportal http://www.ottobock.com/de/karriere/ und geben Sie neben der Kennziffer der betreffenden Stelle auch Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellung an.

Kennziffer: 19/00190
Ansprechpartner: Frau Kristin Rupprecht

Otto Bock Manufacturing Königsee GmbH • Personalabteilung
Lindenstraße 13 • 07426 Königsee
Telefon 05527 848-1404 • Telefax 05527 848-81404
www.ottobock.com