Die Otto Bock Kunststoff GmbH ist ein Synonym für Kompetenz in Polyurethan. Hohe Qualität sowie die konsequente Ausrichtung auf den Kundennutzen zeichnet unsere Produkte aus. Unsere Kernkompetenz liegt in der Herstellung von PUR-Blockweichschaumstoffen, PUR-Schaumsystemen und PUR-Formteilen für unterschiedlichste Anwendungsgebiete. Als zuverlässiger Partner im Bereich Polyurethane bieten wir jederzeit innovative und kompetente Systemlösungen auf höchstem Niveau – weltweit.

Zum Ausbildungsbeginn 01.08.2018 suchen wir einen

Auszubildenden (m/w) zum Verfahrensmechaniker - Fachrichtung Formteile

Deine Aufgaben

Physik, Chemie, Werken und Technik interessieren dich? In der Ausbildung zum Verfahrensmechaniker Fachrichtung Formteile enwickelst Du mit Hilfe von Maschinen Polyurethan-Schaumsysteme. Hierbei lernst Du das Einrichten der Maschinen kennen sowie das Herstellen und das Beurteilen von Formteilen. Der Beruf wurde für die Thermo-, Duroplast- und Kautschukverarbeitung eingeführt. Du erhältst weitere Kenntnisse über Werkstoffeigenschaften, Verfahrens- und Betriebstechnik, Fertigungs- und Prüftechnik sowie über das Verhalten von Kunststoffen bei deren Verarbeitung.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre und findet sowohl im Betrieb am Standort in Duderstadt als auch in der Berufsschule in Osterode statt.

Dein Profil

  • Mittlerer Bildungsabschluss
  • Spaß an der Arbeit mit Maschinen
  • Interesse an Chemie
  • Verständnis für chemische und physikalische Vorgänge
  • Sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise

Deine Zukunft

Uns liegt viel daran, unsere Auszubildenden nach erfolgreich bestandener Prüfung in ein festes Arbeitsverhältnis zu übernehmen. Dabei liegt der Fokus zunächst darauf, Berufserfahrungen zu sammeln und Qualifikationen zu festigen. Viele der Ausbildungsgänge lassen sich danach zum Meister weiterführen oder mit einem Studium kombinieren.

Kennziffer: 18/00017
Ansprechpartner: Herr Stephan Halfter

Otto Bock Kunststoff GmbH • Personalabteilung
Max-Näder-Straße 15 • 37115 Duderstadt
Telefon 05527 848-3069 • Telefax 05527 848-8 3069
www.ottobock-group.com