Mobilität für Menschen - weltweit. Die Produkte und Services von Ottobock in der Prothetik und Orthetik sowie Human Mobility und Patient Care sorgen für Unabhängigkeit und Lebensqualität bei Einschränkungen der persönlichen Mobilität. Mit rund 7.000 Mitarbeitern in mehr als 50 Ländern ist unser Unternehmen Weltmarktführer in der Technischen Orthopädie.

Hast Du Lust innovative IT-Lösungen für die Zukunft unserer internationalen Kunden auf Basis von modernen Softwaretechnologien zu gestalten? Dann ist der Beruf des Fachinformatikers genau der Richtige für dich. Die BBS II in Göttingen ist Deine Berufsschule.

Zum Ausbildungsstart 01.09.2021 suchen wir am Standort Duderstadt einen

Fachinformatiker (m/w/d)

Fachrichtung Anwendungsentwicklung

Deine Aufgaben

Während deiner Ausbildung lernst du die Rolle und den Wertbeitrag von Softwareanwendungen im Unternehmen kennen. Du konzeptionierst, entwickelst und testest Softwareanwendungen selbst, bevor diese in der Praxis angewendet werden. Du erlernst verschiedene Programmiersprachen und Entwicklungsansätze. Am Ende der Ausbildung bist du in der Lage selbständig Anwendungen in einem Team zu entwickeln.

  • Erhebung der Anforderungen
  • Umsetzung und Erstellung von Konzepten
  • Anwendungen testen, bevor diese in der Praxis angewendet werden
  • Kennenlernen der Programmiersprachen und Softwaretechnologien
  • Erfahrungen in der Beratung und Schulung von Anwendern sammeln

Die Ausbildungsdauer beträgt in der Regel drei Jahre.

Dein Profil

  • Abitur oder einen sehr guten mittleren Bildungsabschluss
  • Spaß am Umgang mit Menschen und Computern
  • Zielgerichtete und selbstständige Arbeitsweise
  • Lernbereitschaft und Aufgeschlossenheit für Neues
  • Gute Mathematik- , Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sichere EDV-Kenntnisse

Deine Zukunft

  • Übernahmegarantie bei guten Leistungen
  • Vielfaltige Seminare & Workshops mit dem gesamten Jahrgang
  • Zeugnisprämien
  • Fahrtkostenerstattung für die Fahrten zur Berufsschule
  • Gemeinsames Orientierungsprogramm zu Beginn der Ausbildung
  • Übernahme von Aufgaben in aktuellen Projekten
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld

Uns liegt viel daran, unsere Auszubildenden nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung in ein festes Arbeitsverhältnis zu übernehmen. So kannst Du nach Deiner Ausbildung bei Ottobock Kundensoftware entwickeln, den Endkunden zu mehr Mobilität verhelfen, oder Du vertiefst Deine Kenntnisse in einem Studium.

Kennziffer: 20/00304
Ansprechpartner: Frau Ivana Simovic

Ottobock SE & Co. KGaA • Personalabteilung
Max-Näder-Straße 15 • 37115 Duderstadt
Telefon 05527 848-3932 • Telefax 05527 848-3932
www.ottobock.com