Mobilität für Menschen - weltweit. Die Produkte und Services von Ottobock in der Prothetik und Orthetik sowie Human Mobility und Patient Care sorgen für Unabhängigkeit und Lebensqualität bei Einschränkungen der persönlichen Mobilität. Mit rund 7.000 Mitarbeitern in mehr als 50 Ländern ist unser Unternehmen Weltmarktführer in der Technischen Orthopädie.

Zur Verstärkung unseres Führungsteams im Bereich Human Mobility, Fokus Rollstühle, am Standort Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Head of Product Management (m/w/d)

Ihre Aufgaben

In dieser Rolle sind Sie der Eigner des Produktlebenszyklusprozesses (PLM) und all seiner Subprozesse und verantworten somit die Leistung aller Human Mobility Produkte.

  • Formulierung der produktbezogenen Strategien des Unternehmens im Einklang mit den übergeordneten strategischen Zielen des Unternehmens
  • Erfolgreiches Entwickeln und in Verkehr bringen von Produkt- und Serviceinnovationen, Relaunches sowie die Optimierung und Aussteuerung von unwirtschaftlichen Produkten
  • Optimierung der Produkt-Profitabilität durch Lebenszyklusmaßnahmen wie Herstellkostenoptimierungen, Qualitätsverbesserungen und Einsteuerung von Innovationen
  • Enge Kooperation mit den Abteilungen Project Management, Forschung & Entwicklung,  Supply Chain Management, Fertigung, Qualität und Regulatory Compliance
  • Führung und Ausrichtung der Abteilung Product Management mit derzeit sieben Mitarbeitern
  • Schnittstellenfunktion zu den vertriebsnahen Bereichen und dem Business Development

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium
  • Mehrjährige Erfahrung in leitender Position in industrieller Forschung & Entwicklung, im Product Management oder (Multi-)Project Management idealerweise in der Medizintechnik
  • Stark ausgeprägte Eigeninitiative und der Wille, Verantwortung zu übernehmen
  • Überdurchschnittliche Prozessorientierung sowie unternehmerisches Denken und Handeln gepaart mit hoher Ziel- und Lösungsorientierung
  • Sehr analytische und konzeptionelle Arbeitsweise
  • Strategische und ganzheitliche Denkweise und Umsetzungsstärke
  • Integrativer Führungsstil
  • Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse

 

Was wir Ihnen bieten: 

  • Attraktives Gehaltspaket
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, Home-Office-Option und 30 Tage Urlaub
  • Offene Unternehmenskultur und ein spannendes internationales Arbeitsumfeld
  • Moderne, mobile Arbeitsplätze
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen
  • Jobticket, vergünstigstes Dienstfahrrad und weitere Mitarbeiterangebote

Ihre Zukunft bei uns

Mit Ihren Ideen und Ihrem Engagement bringen Sie Menschen in Bewegung und Ottobock voran. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Werden Sie Teil eines dynamisch wachsenden Unternehmens mit flachen Hierarchien. Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche Tätigkeiten, individuelle Entwicklungschancen sowie umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere Ottobock Academy. Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung ausschließlich unser Online-Karriereportal http://www.ottobock.com/de/karriere/ und geben Sie neben der Kennziffer der betreffenden Stelle auch Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellung an.

Kennziffer: 20/00316
Ansprechpartner: Frau Julia Tschmarke

Otto Bock Mobility Solutions GmbH • Personalabteilung
Lindenstraße 13 • 07426 Königsee
Telefon 05527 848-1935 • Telefax 05527 848-1935
www.ottobock.com