Mobilität für Menschen - weltweit. Die Produkte und Services von Ottobock in der Prothetik und Orthetik sowie Human Mobility und Patient Care sorgen für Unabhängigkeit und Lebensqualität bei Einschränkungen der persönlichen Mobilität. Mit rund 7.000 Mitarbeitern in mehr als 50 Ländern ist unser Unternehmen Weltmarktführer in der Technischen Orthopädie.

Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Regulatory Affairs am Standort Duderstadt bei Göttingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Head (m/w/d) of Post-Market Surveillance & Vigilance

Ihre Aufgaben

  • Fachliche Führung des Bereichs Post-Market Surveillance & Vigilance für alle globalen Regulatory Affairs Teams sowie der jeweils lokalen PMS & Vigilance Prozesse
  • Beurteilung und Nachverfolgung von Daten aus verschiedenen Quellen für Evaluationen und Reports (bspw. Vigilance Reports, PMS- und QM-Reviews)
  • Verantwortung für die Überarbeitung und Erstellung von Richtlinien und Leitfäden in Zusammenarbeit mit dem Risikomanagement
  • Auf- und Ausbau eines unternehmensweiten Adverse Event Managements
  • Weiterentwicklung der Strategie und Aktivitäten in Bezug auf Post-Market Surveillance und Post-Market Clinical Follow-Up (PMCF)

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Medizintechnik, Pharmazie oder ein vergleichbarer Background
  • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs bzw. Post-Market Surveillance & Vigilance mit mehrjähriger Erfahrung in disziplinarischer Führung eines Teams
  • Erfahrung in der Weiterentwicklung und Einführung von globalen Prozessen und Standards
  • Erfahrung mit globalen und interdisziplinären Matrixstrukturen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Das bieten wir Ihnen

  • Attraktives Gehaltspaket mit zusätzlichem variablen Bonus
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und Home-Office-Option
  • Offene Unternehmenskultur, regelmäßige Teamevents und ein spannendes internationales Arbeitsumfeld mit modernen, mobilen Arbeitsplätzen
  • Individuelle Förderung und Weiterentwicklung in der Ottobock Academy eigenen sowie externen Fort- und Weiterbildungsangeboten
  • Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen, Angebote zum Gesundheitsmanagement, kostenlose Kaffeevariationen und Wasser, sowie viele weitere Vorteile, die Sie bei Ottobock erwarten

Ihre Zukunft bei uns

Mit Ihren Ideen und Ihrem Engagement bringen Sie Menschen in Bewegung und Ottobock voran. Werden Sie Teil eines dynamisch wachsenden Unternehmens mit flachen Hierarchien. Wir bieten Ihnen abwechslungsreiche Tätigkeiten, individuelle Entwicklungschancen sowie umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere Ottobock Academy. Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung ausschließlich unser Online-Karriereportal http://www.ottobock.com/de/karriere/ und geben Sie neben der Kennziffer der betreffenden Stelle auch Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellung an.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kennziffer: 19/00127
Ansprechpartner: Frau Anna Häßler (Recruiterin)

Ottobock SE & Co. KGaA • Personalabteilung
Max-Näder-Straße 15 • 37115 Duderstadt
Telefon 05527 848-3853 • Telefax 05527 848-
www.ottobock.com