Mobilität für Menschen - weltweit. Die Produkte und Services von Ottobock in der Prothetik und Orthetik sowie Human Mobility und Patient Care sorgen für Unabhängigkeit und Lebensqualität bei Einschränkungen der persönlichen Mobilität. Mit rund 7.000 Mitarbeitern in mehr als 50 Ländern ist unser Unternehmen Weltmarktführer in der Technischen Orthopädie.

Zum Ausbildungsbeginn 01.08.2019 suchen wir einen

Auszubildenden Technischer Produktdesigner

Deine Aufgaben

Wenn du Spaß an Technik hast und gerne am Computer arbeitest, solltest du dich als Technischer Produktdesigner bewerben. In der Fachrichtung Maschinen- und Anlagentechnik sorgst du dafür, dass Medizinprodukte,  Werkzeuge und Produktionsanlagen entworfen, konstruiert und gestaltet werden. Du arbeitest eng mit Ingenieuren und Produktdesignern zusammen und unterstützt deren Arbeit. Während deiner Ausbildung wirst du hierfür auf diverse Programme spezialisiert, um 3D-Datensätze und Dokumentationen für Bauteile und Baugruppen zu erstellen und zu modifizieren. Damit du die notwendigen Berechnungen im Konstruktionsprozess auch ordentlich durchführen kannst, musst du Winkel, Flächen und Volumen, aber auch Beschleunigung und Reibung berechnen können. Auch die unterschiedlichen Softwareprogramme und Designvorgaben erlernst du.

Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre, kann bei Interesse und guten Leistungen verkürzt werden und findet sowohl im Betrieb am Standort in Duderstadt als auch in der Berufsschule in Göttingen statt.

Dein Profil

  • Fachhochschulreife, alternativ sehr guter Realschulabschluss
  • Allgemeines technisches Verständnis und gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • Interesse an der Arbeit am Computer mit CAD Programmen
  • Vorliebe für Zahlen, ein Gefühl für Maße und zeichnerisches Geschick
  • Sorgfältige und genaue Arbeitsweise
  • Gute Leistungen in Deutsch, Mathe und Physik

Deine Zukunft

Uns liegt viel daran, unsere Auszubildenden nach erfolgreich bestandener Prüfung in ein festes Arbeitsverhältnis zu übernehmen. Dabei liegt der Fokus zunächst darauf, Berufserfahrungen zu sammeln und Qualifikationen zu festigen. Viele der Ausbildungsgänge lassen sich danach zum Meister weiterführen oder mit einem Studium kombinieren. Die Ottobock Academy bietet zudem professionelle Seminare für die Fort- und Weiterbildung an.

Kennziffer: 18/00218
Ansprechpartner: Frau Katharina Heise

Ottobock SE & Co. KGaA • Personalabteilung
Max-Näder-Straße 15 • 37115 Duderstadt
Telefon 05527 848-1868 • Telefax 05527 848-81868
www.ottobock-group.com